Life Coach: Vision Mapping Workshop "Ziele identifizieren, Ziele erreichen"

Vom Wunsch zum Ziel - vom Ziel zum Gelingen

Vision Mapping Workshop bei ConCoach

Wünsche, Vorsätze, Träume, Ziele: manche tragen wir in unserem Herzen, andere werden uns von außen vorgegeben - und bei ihrer Verfolgung kommt immer wieder etwas dazwischen. Alles scheint möglich, nichts geht von allein. In diesem Workshop erleben Sie, wie Sie mit einer einzigartigen Kombination von Methoden Klarheit in Ihre Ziele bringen und Souveränität über deren Erreichung gewinnen.

Sie arbeiten aktiv an Ihren eigenen Zielen: allein, zu zweit und in der Gruppe. Sie erstellen Ihr eigenes Vision Board und Ihre Vision Map, mit denen Sie ab dem Morgen nach dem Workshop einem Navigationssystem folgen können, bis es heißt: „Sie haben Ihr Ziel erreicht!“

 

Niemand wird als Durchschnittstyp geboren, jeder hat das Potenzial, etwas Besonderes zu sein. Wir leben, um Begabungen zu entfalten, einen persönlichen Plan zu erfüllen und um eine Spur unserer Erdentage zu hinterlassen.


Workshop-Inhalt

In diesem Workshop gehen wir auf eine kreative, spielerisch-methodische Reise zu den eigenen Möglichkeiten, machen uns auf zur gegenseitigen Entdeckung ungeahnter Potenziale, bis jeder erkennt, was "sein Ding" ist und wie sein eigenes Wertesystem und seine Motivation dazu passt. Wir lösen die scheinbaren Widersprüche zwischen persönlichen und beruflichen Zielen aus und setzen Kräfte frei zu deren Erreichung.

 

Dies wird dann umgesetzt in ein Navigationssystem zur Verwirklichung. dabei begegnen sich interessante Menschen, die sich sonst nicht treffen würden, die alle ein Interesse an ihrer Weiterentwicklung haben und alle etwas einbringen. Es entsteht ein Maß an Offenheit und Vertrauen in einer Gruppe von 6 bis 8 Personen, wie es im Berufsumfeld und auch im privaten Bereich meist nicht möglich ist.

 

Die Themen sind:

  • Visionen, Wünsche, Ziele, in verschiedenen Lebensbereichen
  • Authentische und konditionierte Ziele, Berufung
  • Persönliche und institutionelle Wertesysteme, Motivatoren
  • Eigene Ziele identifizieren und in Beziehung setzen
  • Eigene Ziele ordnen (Rangfolge, Reihenfolge)
  • Vom Ziel zum Gelingen mit Vision Board und Vision Mapping
  • Zufall und Absicht
  • Der ideale Tag

Für wen ist der Workshop geeignet?

Für alle, die persönliche und berufliche Ziele klarer identifizieren, aufeinander abstimmen und vor allem erreichen möchten.

Für jeden, der seine Berufung, seine Berufs,-Lebens- und Erlebens-Ziele sucht, sie überprüfen und neu ordnen und/oder konsequenter verfolgen möchte, sei es am Beginn des Berufslebens, in der Mitte des Lebens oder am Ende der (ersten) Karriere.

 

Leben und Arbeiten sind keine Gegensätze, erst die Tätigkeiten füllen das Leben mit Inhalt. Wenn wir das "Richtige" tun, sind wir motiviert und haben auch Erfolg.

 

Berufung - das Erscheint uns als ein antiquierter Begriff. Heute folgt der Beruf einer Berufung doch höchstens noch bei Ärzten und Künstlern. Falsch, sagt uns eine innere Stimme: Jeder Mensch ist zu etwas berufen. Wer nicht erkennt, was "sein Ding" ist, wer sich seiner Berufung verweigert, zahlt einen hohen Preis. Vor allem, weil wir uns auch selbst als einzigartiges Wesen begreifen wollen: 

Der Kompass zu Verwirklichung Ihres Potenzials: Vision Mapping Workshop bei ConCoach

Wer bin ich wirklich - und was ist mein Schicksal? Was kann ich aus meinen Begabungen und Talenten machen? Was ist "mein Ding" - und warum tue ich es (noch) nicht?

Vision, Values, Victories

Das sind die Schlüsselbegriffe zu den Elementen dieses Workshops:

 

Vision: Leitbild (für unseren Lebensweg)

Die Vision, der "Traum", das Leitbild wird herausgearbeitet mit kreativen Techniken und analytischen Methoden.

 

Values: Wertesystem (unser ethischer Kompass)

Das individuelle Wertesystem wird erfasst mit Hilfe methodischer Fragen.

 

Victories: Siege (über Widerstände in uns und um uns)

Widerstände, die uns am Erreichen dessen hindern, was wir und wünschen (bewusst und unbewusst), werden erkannt und Strategien zu ihrer Überwindung erarbeitet.

 

Mapping: Kartierung (der Wege und Stationen)

Lebensziele, Teilziele und Etappenziele dorthin werden in einem übersichtlichen System dokumentiert, das zum Handbuch für die Umsetzung wird. Dazu gehören auch interne und externe Ressourcen und der Umgang mit Widerständen.

 

Was Sie mitnehmen:

Ihr "Vision Board" als stets aktuelle Übersicht über Ihre Leitbilder, Ziele, Etappen und Ressourcen.

Ihr Value System (Wertesystem) zur Orientierung bei Entscheidungen.

Ihre "Vision Map" als Navigationssystem.

Vor allem: ein unvergessliches, prägendes Erlebnis.

 

Workshopleitung: Holger Germer und Anna-Maria Belz

 

Gewinnen Sie Klarheit über die Ausrichtung Ihres Lebens:

ANMELDUNG

 

Termin: 

Samstag und Sonntag, Datum nach Gruppenzuordnung

Sa. von 09:00 bis 17:00 Uhr / So. von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Hamburg

Gebühr: 280,- EUR



 Bildrechte: Vision Mapping: © grufnar-Shutterstock.com / Vision, Values, Victories: © xtock-Shutterstock.com