Business- / Team Coaching 

Keiner ist so gut wie Alle

Aus den individuellen Wertvorstellungen, Geschwindigkeits-und Leistungsmöglichkeiten aller Beteiligten ein gelingendes Miteinander zu machen und letztlich eine Sieger-Mentalität zu erzeugen, ist die wettbewerbsentscheidende Aufgabe der Verantwortlichen vom Selbstständigen bis zum Manager, vom Familienbetrieb bis zum börsennotierten Unternehmen.

Dabei können die richtigen Coaches mit wirkungsvollen Methoden wertvolle Dienste leisten.


Vorgehensweise

Auch die beste Strategie und Marktpositionierung ist nur so viel wert wie ihre Umsetzung. 

 

Weil dabei mit den üblichen Mitteln der Kommunikation vorwiegend die Bewusstseinsebene adressiert wird, die uns Zugriff auf max. 10% unserer Ressourcen erlaubt, öffnet sich hier ein großes Potenzial für den Einsatz von systemischen Methoden und Kommunikationsmodellen, mit denen die Integration unbewusster Prozesse beim Einzelnen und im Kollektiv möglich ist. Dieser Einsatz kann am besten durch externe Coaches geleistet werden, die dafür ausgebildet sind und zeitlich begrenzt und frei von Insiderbeziehungen für klar definierte Aufgaben hinzugezogen werden.

 

Die Vorgehensweise kann dabei, abhängig von der Aufgabenstellung, aus Einzel-oder Gruppen-Coachings bzw. einer Kombination von beiden bestehen und "on the job", in Firmenräumen oder extern stattfinden. 

 

Auch unabhängig von Projekten  ist die Förderung von   Mitarbeitern oft die beste Investition. Hierfür bieten sich die Möglichkeiten des Personal Coaching an.


Team Coaching

Woher kommt er, der viel beschworene Teamgeist?

Manchmal entwickelt  er sich in der gemeinschaftlichen Praxis, wenn die Stärken jedes Einzelnen sich ergänzen und geschätzt werden, vor allem wenn man "miteinander kann". Oft will er sich aber nicht einstellen, obwohl das Team vermeintlich optimal zusammengestellt ist. Das passiert im betrieblichen und sportlichen Alltag ebenso wie bei Spitzen-Teams, weil sich nicht nur Egos im Wege stehen, sondern auch unterschiedliche Emotionen und Befindlichkeiten, die meist nicht offensichtlich sind. 

 

Zur Klärung und Verbesserung eignen sich dann besonders Systemische Konzepte, mit denen Interaktionen auf einer eher spielerischen und imaginativen Ebene erlebt werden können und die den Teammitgliedern Ressourcen zugänglich machen, die vorher blockiert waren.

In einer Kombination von Einzel-und Team-Coaching entstehen so die Voraussetzungen dafür, dass der Funke überspringt und sich ein erfolgsverliebtes Winning Team entwickelt: "Keiner ist so gut wie Alle"


Bildrechte: Business Coaching: © Westend61-Fotolia.com/ Team-Coaching© milphoto-Fotolia.com